Ritual gegen böse Zungen

Stelle zu Vollmond eine Schüssel mit Zuckerwasser vor die Tür oder auf das Fensterbrett.
In die Mitte der Schale stellst du ein Gefäß mit einer schwarzen Kerze.
Schäle nun 12 Knoblauchzehen und lege sie nach Uhrzeiten um die Schale.
Während du die Kerze entzündest sprichst du:

Beim Zauber der Zeit, der Neid macht mich nun Reich.
Wenn böse Münder Gift gegen mich versprühen, sollen ihre Zungen glühen.
Bei jedem Hauchen wird es aus ihren Mündern Knoblauch rauchen.
So sei es.